Workshop
Makramee Knüpfen
Sa. 04.05.24 15-18h

54,00 

für Dich mit Liebe gefertigt

Workshop – Makramee knüpfen für Einsteiger

Knüpf dir dein Glück!
Im dreistündigen Workshop zeigen wir dir wichtigsten Makramee Knoten. Du lernst in einfachen Schritten deine ersten Makramee-Kunstwerke zu knüpfen.

Knoten im Garn statt im Kopf
Halber Knoten, Rippenknoten, Kreuzknoten, Wellenknoten … Ein Hauch von Orient, ein bisschen Wüstenoase … lass dich vom Fernweh inspirieren und lerne Makramee knüpfen. Verarbeitet wird ausschließlich zertifiziertes Bio-Baumwollgarn.

Dafür steht LALi: chice Accessoires, die du mit gutem Gefühl tragen und genießen kannst.

Kursdauer: 3 Stunden
Teilnehmer: max. 10 Personen, mindestens 6 Personen, Gruppentermine auf Anfrage an assistant@triulzi.at
Ort: Showroom LALi, Linzerstraße 64/14, 1140 Wien

Folgende Materialien sind in dem Workshop Preis von € 54,- incl. Mwst enthalten:

  • Makramee Garn in 2 Farben
  • Zusätzliche Materialien, wie z.B. Schlüsselringe
  • alle Materialien reichen noch für eine Weiterbearbeitung zu Hause
  • Handout mit den wichtigsten Knoten
  • weiters verwöhnen wir dich mit Café, Tee, Winzersekt, anti alkoholischen Getränken
  • hausgemachte Snacks
  • viel kreative Energie

Wir verknüpfen modernen Stil mit traditionellem Handwerk

Makramee (von arab. migramah – weben)  gehört zu den ältesten Handarbeitstechniken der Welt. Verschiedene Muster des Knotenwebens, die in ägyptischen Gräbern gefunden wurden, sind über 4000 Jahre alt.

Die dekorative Kontenkunst hat eine lange Geschichte

Im 13. Jh. brachten Kreuzritter und Mauren, aber auch Seeleute Alltagsgegenstände aus Makramee wie Ketten, Netze, Hängematten und Gürtel vom Orient über Spanien nach Europa. Dort entwickelte sich die dekorative Knotenkunst weiter und wurde für die Herstellung von Spitze, Tagesdecken, Vorhängen und Kleidung verwendet.
Nach der Hochblüte im viktorianischen England des 18. Jh.s geriet Makramee ein wenig in Vergessenheit, bis es in den 1970er-Jahren in eher grober Form ein kurzes Revival erlebte, um danach erneut in einen Dornröschenschlaf zu fallen.
Die DIY-Bewegung und die Hinwendung zu Naturmaterialien sorgen seit ein paar Jahren dafür, dass Makramee wieder im Trend liegt.

Entdecke deine LALiCraft!

Was du von unseren Workshops mit nachhause nimmst, sind nicht nur die von dir hergestellten Dinge, sondern die kreative Energie, die dabei entsteht und gefördert wird.
Wir möchten dich bei unseren Workshops inspirieren, weiterzumachen, Neues auszuprobieren, deine Fertigkeiten zu entwickeln und zu erweitern. Entdecke deine LALiCRAFT! Und teile sie auf Instagram  mit #Lalicraft.

Gemeinsam ist man weniger allein und in der Gruppe macht’s mehr Spaß! Komm allein oder mit einer Freundin, bei uns findest du Gleichgesinnte, mit denen du dich austauschen bzw. von denen du dir etwas abschauen kannst.

Im gemütlichen Ambiente des LALi SHOWROOMs fühlen sich alle wohl.

Individuelle Gruppen-Workshops
Auch individuelle Gruppen-Workshops sind ab 6 Personen möglich – der etwas andere Ladies-Abend, Junggesellinnen-Abschied, Polterabend oder eine originelle Geschenkidee! Für Gruppen machen wir dir ein besonderes Preisangebot.
Anmeldung, Fragen und Informationen zu Gruppen-Workshops bitte an assistant@triulzi.at.
Wir freuen uns, dir und deinen Freund*innen ein unvergessliches kreatives Erlebnis zu gestalten.

Stornobedingungen
Wenn du deinen Workshop verpasst, können wir die Kosten leider nicht rückerstatten. Solltest du am Workshop-Termin doch keine Zeit haben, dann gib uns bitte mindestens 5 Tage davor per email an assistant@triulzi.at Bescheid, damit wir einen neuen Termin finden können.

Slow fashion und digitaler Vertrieb – wie passt das zusammen?

Eine Frage, die mich schon lange beschäftigt.

Und obwohl bereits vor drei Jahren die erste Version des LALi-Shops online ging, war mir das Analoge im Grunde wichtiger, der persönliche Kontakt zu kleinen Geschäften und Kunden lieber.

Wenn du nicht online ein kaufen möchtest rufe uns an oder sende uns ein Mail an contact@triulzi.at