GIOIA

Genau was wir brauchen, wenn es draußen kalt wird: ein wolliges Tuch, in das wir uns kuscheln können. Aber auch an kühlen Sommerabenden ist GIOIA ein perfekter Begleiter zum Sommerkleid. Ob schlicht um die Schultern gelegt oder als Dreieck um den Hals geschlungen, zum Umhang oder Poncho gebunden – GIOIA hält unendliche Möglichkeiten bereit, dich zu wärmen und fühlt sich auf der Haut einfach wunderbar an.

Die Natur braucht Zeit, um jene Pflanzen wachsen zu lassen, aus deren Fasern unsere Kleidung besteht. Menschen brauchen Zeit, um diese Fasern zu ernten und sie in vielen aufwändigen Arbeitsschritten zu verarbeiten, bis wir sie als fertiges Stück im Laden kaufen können. Natur und Mensch brauchen Zeit, um sich zu erholen. In der fast fashion wird schneller produziert, als es diesem Tempo entspricht. Darunter leiden am Ende wir alle.  

Amoretto, Schluesselanhaenfger, Keyring, handgefertigt, upcycling, lederreste

Nachhaltig einkaufen, um Leben zu erhalten!

PIU grau Logo

Slow fashion und digitaler Vertrieb – wie passt das zusammen?